Start Alle alten Berichte(Archiv)
Dädalus 2016 PDF Drucken E-Mail
Berichte - Eisenach

Hallo zusammen,
hier die Termine unserer Wochenendgruppe für die kommende Saison.
Wie immer wollen wir ca. 10 Sprünge an den beiden Tagen durchführen.
Interessenten sollten in der Lage sein, jeden Slot in einem 14er mit mehreren
Punkten zu fliegen.

- Treffen Samstags 9:00Uhr
- Kosten € 25,- plus Umlage für das Instruktorenticket.
- Anmeldung wie immer per mail!

1. 9./10. April
2. 21./22.Mai
3. 11./12.Juni
4. 16./17.Juli
5. 10./11.September
6. 1./2. Oktober
7. 15./16. Oktober

Einen schönen Winter noch, bis 2016 in Eisenach oder vorher im Tunnel!

Gruß, Christoph / Dädalus

------------------------------------------------------------------

WEIHNACHTSÜBERRASCHUNG IN EISENACH!!!
Ab 2016 steht bei uns eine Supervan 900 zum Springen bereit! Damit ist das "Fliegerpechjahr" endgültig Geschichte und wir können wieder voll durchstarten. Das tut gut!!!!
Allen noch entspannte Tage und einen guten Rutsch...

------------------------------------------------------------------

Hier findet ihr das Dädalus Jahresprogramm 2016:

"Für Alle, die zu spät waren um in die normalen Dädalus Tunnelcamps einzusteigen, bieten wir Zusatzzeiten an. Bei Interesse bitte eine Mail an uns ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) senden.
Wir sammeln und koordinieren dann die Einzelheiten."

Liebe Springerinnen und Springer,

die Saison 2015 ist fertig und wir auch. Obwohl fast alle Großevents prima funktioniert haben und das Wetter übers Jahr auch gut war, hatten wir zu kämpfen. Leider ist der Plan mit neuer Supervan in die Saison zu starten an einem kleinen Bauteil aus Japan gescheitert. Bis Mitte der Saison konnten wir die Problematik ganz gut kaschieren (danke hier auch an Markus und Heinrich), danach mussten wir leider den Einen oder Anderen Termin absagen. 2016 wird alles wieder gut. Wir sind an verschiedenen Flugzeugprojekten dran, sobald wir Nägel mit Köpfen machen, geben wir die Neuigkeiten raus.

Allgemeines

Highlight der kommenden Saison wird die Pops / SOS Weltmeisterschaft vom 5. bis 13. August sein. Wir erwarten 250 bis 300 Gäste aus aller Welt, denen wir eine gute Show liefern wollen. Jeder der Lust hat uns zu unterstützen, ist sehr willkommen. Ohne Euch ist das nicht zu stemmen.

Wir werden dieses Frühjahr kein Auslandscamp anbieten (wahrscheinlich ist das Wetter dann perfekt...)…aber: Im November 2016 planen wir ein großes „Dädalus All-Stars“ Camp in Florida, mit Events für jedes Level!

Saisonstart ist der 25. März, Saisonende der 30. Oktober. Neben allen Veranstaltungen ist auch „freies Springen“ jederzeit möglich.

Bitte informiert Euch im Zweifel wann unter der Woche offen bzw. geschlossen ist.

Teamtraining

Mit den schnellsten Turbinen und erfahrenen Trainern ist Eisenach der ideale Platz für ein Teamtraining. Viele erfolgreiche und ambitionierte Teams kommen schon seit Jahren zu uns. Ein 4er Training ist aber auch für alle anzuraten, die intensiv und individuell ihre Freifallfähigkeiten verbessern wollen.

Teamtraining ist zu jeder Zeit in Eisenach möglich. Je nach Wunsch, versuchen wir Euch so oft es geht in die Luft zu befördern. Mit Packer(innen) sind 10 bis 12 Sprünge am Tag möglich (Rekord bisher 19 Sprünge). Videoleute und Packer(innen) können von uns vermittelt werden. Teamräume und was man so zum Training braucht sind vorhanden.

Trainerkosten pro Tag € 170,- pro Woche € 950,-

RW- Kurse

RW-Kurse sind für Springer aller Klassen gedacht, die mindestens das grobe Handwerkszeug mitbringen (RW-Freigabe). Es wird je nach Level und Wunsch an Themen wie „neue“ Körperposition und allgemeinen Basics gearbeitet; aber auch an 4er Techniken und freiem Großformationsfliegen. Die Gruppen, meist zwischen 4er und 15er, werden nach Leistungsstand eingeteilt. Es ist natürlich auch möglich, mit einem festen Stamm an einem RW-Kurs teilzunehmen. Mindestens die Hälfte der Sprünge bei allen RW-Kursen sind mit Instruktor oder Videobegleitung.

Termine: RW I, 25. April bis 1. Mai

RW II, 16. bis 19. Juni

RW III, 4. bis 7. Juli (anschl. Minimeet )

RW IV, 15. bis 18. September

Die Kursgebühren betragen RW I €170,- alle anderen €100,-

...zuzüglich anteiliger Umlage der Video/Instruktorslots. Pro Slot 18,- €

Anfängeranflugtraining / 1o1 Sprünge

Das Anfängeranflugtraining findet an Wochenenden statt. Hier soll intensiv diese grundlegende Fähigkeit in kleinen Gruppen geübt werden. Ebenfalls an Wochenenden sind Sprünge mit „persönlichem Instruktor“ möglich.

Beides dient als Vorbereitung zu RW Kursen und ersetzt die Mini RW Kurse der letzten Jahre

Termine: 9./10. April und 23./24. April und 21./22. Mai

Weitere Termine gibt es Anfang der Saison, Kosten € 30,- plus Ticketumlage.

Kappenseminar-Kurs (CCS)

Die CCS-Kurse über drei Tage, mit in der Regel bis zu 10 Sprüngen, sollen einen Einblick in die Fallschirmtechnik geben sowie die eigenen Flugskills unter der Kappe verbessern. Neben ausführlicher Theorie mit Pitt werden Sprünge in verschiedenen Aufgabenstellungen durchgeführt. CCS-Kurse bieten sich für Anfänger ebenso wie für erfahrene Springer an. Das Motto aus dem Jahr 2010 "Die Schirmfahrt sicherer zu gestalten" geht weiter. Wir müssen alle dran bleiben an unserem Überlebensplan! Bei Bedarf bieten wir einen weiteren Kurs an.

Termine: CCS I, 11. bis 13. Mai / CCS II, 27. bis 29. Juli

Kursbeginn Mittwochs 9 Uhr - Kursgebühr € 90,- zzgl. Sprünge

30er Springen I und II

Unser erfolgreiches 30er Projekt geht jetzt ins ??? Jahr. Hier konnten Formationen gezeigt werden, die sich vor keinem Event weltweit verstecken müssen. Um diese Entwicklung fortzusetzen, werden wir gezielt Menschen persönlich einladen und so die Gruppen weiter verstärken. Trotzdem kann sich jeder bewerben (bei der Menge der guten Springer kann es auch leicht passieren, dass Einzelne übersehen werden...nicht böse sein!).

Für 2017 planen wir ein 60er Projekt über fünf Tage!

30er I: 3. bis 5. Juni

30er II: 23. bis 25. September

Florida: 12. bis 18. November

10er Speed

Am Wochenende 25./26.Juni gibt es die achte Auflage unseres 10er Speed Wettbewerbs. Es werden ein Stern, sowie Folgeformationen auf Zeit geflogen. Spätestens den Freitag vorher kann schon aus beiden Fliegern trainiert werden.

Einsteiger Grofo

Nachdem die Grofos in den letzten Jahren etwas rückläufig waren und unser 30er Projekt dafür boomt, wollen wir eine veränderte Veranstaltung anbieten. Mit zwei Fliegern (oder drei?) soll Einsteigern, also Menschen, die noch wenig oder keine Erfahrung mit Formationflügen und größeren Formationen haben, die Möglichkeit gegeben werden dies zu üben. Natürlich sind auch „Profis“ willkommen, die hier mal andere, nicht artgerechte, Slots fliegen können.

Termin: 18. bis 22. Juli

Kosten: € 95,- zuzüglich Aufschlag pro Ticket für Formationsflüge und Extrahöhe

Freeflyworkshops

An drei Terminen, über je vier Tage, wird Freeflytraining für alle Level angeboten. Wie schon in 2015 wird Svenja Jacobs hier federführend sein. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung mit Angabe ob 1o1 gewünscht wird, um optimal planen zu können.

Freefly I: 16. bis 19. Juni

Freefly II: 25. bis 28. August

Freefly III: 15. bis 18. September

Die genauen Kosten liegen noch nicht fest. Es wird eine Orgagebühr sowie eine Umlage für die Instruktorentickets geben.

SOS Woche

Wie schon in der Rundmail bekannt gegeben, verlegen wir die SOS Woche, wegen der POPS WM zum Anfang der Saison (25.April bis 1.Mai). Es werden zwei Flieger zur Verfügung stehen. Kosten wie RW Kurs I (€170,-)

10er bis 14er Wochenendgruppe

Termine für unsere Wochenendgruppe werden im Winter veröffentlicht. Geplant sind Sprünge zwischen 10er und 15er mit Instruktor.

New Age RW

Für die New Age Woche im Juli wird eingeladen. Interesse kann natürlich jederzeit bekundet werden.

Offene Mitteldeutsche Meisterschaft 4er und 8er Formation

Am Wochenende 30./31. Juli werden wir zum achten Mal diesen Wettbewerb ausrichten. Es sind 10 Runden in der Offenen-, Intermediate- und Einsteigerklasse geplant. Gesprungen wird nach offiziellen FAI Regeln. Optimaler Testwettbewerb für die Deutsche Meisterschaft!

DÄDALUS ALL STARS Camp in Florida

Im November veranstalten wir ein Camp auf dem schönen Platz Skydive City in Florida.

Es ist ein Formationcamp geplant, welches sowohl Springer auf Leistungsstand unseres 30er Projektes anspricht, als auch Menschen, die zumindest die Einsteiger Grofo hinter sich haben. (Beide Gruppen können auch große Formationen zusammen fliegen). Es sind drei Twin Otter am Platz. Parallel werden auch kleinere RW Gruppen und Einzelspringer von uns betreut. Jeder, der Lust hat, ins Urland der Springerei zu reisen, ist willkommen.

Termin: 12. bis 18. November 2016

Die genaue Ausschreibung folgt bis Ende des Jahres.

AFF-Schulung

Neben dem Fortgeschrittenenprogramm, gibt es regelmäßig AFF Anfängerkurse. Solltet ihr also im Bekanntenkreis sprungwillige Menschen haben, schickt sie zu uns! Die AFF Termine findet ihr auf unserer Homepage. Wir können auch zusätzliche Termine nach Rücksprache anbieten, speziell wenn sich Gruppen zum AFF Kurs anmelden wollen.

Darüber hinaus...

finden natürlich auch unsere traditionellen Termine statt. Als da sind:

Minimeet und Sommerfest am 8./9. Juli. Achtung: Aus Gründen der Menschlichkeit haben wir beschlossen, den Wettbewerb auf Freitag ab 15:00 Uhr bis Samstagabend zu beschränken. Teams, die am Freitag noch nicht anwesend sind, können auch ab Samstag einsteigen.

Dädalus 16er-Cup vom 19. bis 21.August

6er Scramble und Saisonabschluss am 29./30. Oktober

Nach dem Motto „lieber Chaos im Computer als im Aktenordner“ bitte per Email an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Natürlich könnt Ihr Euch auch konventionell per Post, Fax oder Telefon anmelden.

Nach der Buchung wird eine Anzahlung von € 50,- erhoben. Der Zahlungseingang ist Eure Teilnahmebestätigung. Bei Absage, weniger als vier Wochen vor Beginn, ist mit einer Stornogebühr in gleicher Höhe zu rechnen.

Interesse an einer Dädalus Vereinsmitgliedschaft?

€ 115,- inkl. DFV Mitgliedschaft

€ 75,- ohne DFV Mitgliedschaft

Bankverbindung für alle Zahlungen:

Sparkasse Höxter

IBAN: DE 84 4725 1550 0002 0053 20

BIC: WELADE D1 HXB

Auf eine schöne Saison 2016 freuen sich Eure DÄDALANTEN!

 
Copyright © 2017 Dädalus Live!. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.