Start Alle alten Berichte(Archiv)
Juni komplett & Grofo I PDF Drucken E-Mail
Berichte - Eisenach

Grofo I:

alle Bilder "hier"

Freitag, 03.07

13.30 Uhr: Jeder hat noch drei Sprünge gemacht. Was für eine goile Woche...


11.00 Uhr: Eine Load war oben. Jetzt zieht ein Wolkenband durch...Pause und Schatten...

Tja, es sieht so aus als würde es wärmer werden.

Noch ein Bildnachtrag vom letzten Sprung, gestern nachmittag:

Donnerstag, 02.07

Nach fünf Sprüngen ist es genug für heute, mal sollte sich bei dem Wetter auch mal altersgemäß benehmen...

14.00 Uhr: Gerade wurde ein 31er gebaut...

Thema heute: Diamants are the girls best f...!

Warm, natürlich; die erste Load ist pünktlich um 9.00 Uhr los...

Mittwoch, 01.07

16.30: Die letzte und sechste Formationload zieht sich gerade an...

Na klar, Sonnenschein bis zum Horizont. Heute sind Akordeons dran.

9.00 Uhr: Die erste Load mit 2 Gruppen ist unterwegs...

Dienstag, 30.06

Ein schöner Tag geht zu Ende, ein Load mit der SV ist noch gegangen...gleich wird gegrillt und morgen scheint voraussichtlich die Sonne...


15.00 Uhr: Formationload 4 ist unterwegs. Tobi geht gleich mit der DA nach Siegerland und bringt die SV mit zurück. Das heißt wir können aufstocken auf 33 + Video.

8.15 Uhr: Sommer, Sonne, Ka...

Montag, 29.06

Bis zum Abend sind es fünf Sprünge geworden. Die letzten beiden jeweils 29er...


14.00 Uhr: Die vierte Formation geht gleich, ein 29er. Müssen aber erst mal warten, Wölkchen...

35 Teilnehmer haben sich zur ersten Grofo 2015 getroffen...

 

Morgen, Montag den 29.6. startet unsere GroFo Woche aus Do / Supervan. Momentan ist nicht abzusehen, ob noch extra Plätze für Solisten etc. frei sind. Wer kommen möchte, unbedingt vorher anrufen!

Noch einen schönen Restsonntag!

10er Wochenende:

alle Bilder "hier"

Sonntag, 28.06

15.oo Uhr, Siegerehrung:

Die Sieger sind gekrönt, es war ein Turbo Wettbewerb, endlich mal wieder alle 6 Wertungsdurchgänge gesprungen.

Bis bald wieder auf dem Kindel, kommt gut Heim und Danke an alle,

Eure Dädalanten!

Ach ja, zwischendurch hat Rene seinen Level 5, Andrew Level 2 und Steffen 3 Sprünge bis zu seinem ersten Solo gemacht, Glückwunsch!

Sequenzwertung:

1. Dädalus

2 .Infinity

3. Staffel Rot + Thriller

5. Soester Wildgänse

6. GranaTEN

Speedwertung:

1. Dädalus

2 .Infinity

3. Staffel Rot

4. Soester Wildgänse

5. Thriller

6. GranaTEN

14.00 Uhr: Die Wildgänse steigen jetzt zu ihrem letzten Wertungssprung ein. Ob sie noch gravierend ins Geschehen eingreifen können...

Die Siegerehrung ist für 15.00 Uhr geplant.

12.00 Uhr: Es läuft super rund. Die fünfte Runde ist komplettiert; jetzt geht es ins Finale und für die Soester anschließend noch in den rejump!

Bestes Wetter...und hier der Ergebnisstand. Die Soester haben in der dritten Runde einen rejump wegen beschlagener Linse bekommen.

Samstag, 27.06

20.00 Uhr: Die dritte Runde ist für alle eingefahren...Ergebnisse kommen morgen.


16.45 Uhr: Alle 6 Teams haben die erste Runde gesprungen.

15.00 Uhr: Es reißt kurzfristig auf...jetzt aber schnell!

12.00Uhr: Immer noch stand by...

Es tröpfelt heute morgen...der Wettbewerb ist eröffnet!               ...Gargoyle      ...die Teams!

Freitag, 26.06.

Der Nachmittag vor unserem 10er Wettbewerb. 6 Teams sind gemeldet; der Wettbewerbsbeginn mit Auslosung ist morgen, Samstag um 8.30 Uhr.

Geflogen wird mit Caravan /Do...

Mittwoch, 24.06.

Der Zaun steht und macht ne gute Figur...danke Jan!

Wir haben immer noch keine Rückmeldungen unserer Schüler fürs kommende Wochenende...wollt ihr nicht in die Luft!!!

Jetzt ist erstmal der Aufbau der Landwirtschaftsmesse und kein Sprungbetrieb möglich.

Ab Samstag den 27.06 läuft der 10er Wettbewerb aus 2 Fliegern. Da ist immer reichlich Platz in jeder Load für alle, die viel springen wollen. Schüler in der AFF-Ausbildung sind natürlich ebenfalls willkommen...aber unbedingt rechtzeitig per mail anmelden!

Sonntag, 14.06.

Bis zum Nachmittag wurden es 20 Loads in Folge, also eine 20:1...zusammen mit Samstag sogar eine 31:2...

Mr. Andrew himself with Level 1 and Grashopping the east...after the landing!


14.00 Uhr, Load 15 in Folge ist gerade unterwegs...

8.00 Uhr, mojn, bestes Wetterchen.

Samstag, 13.06.

Ab Mittag (14.00Uhr) war es dann mit Grummeln rundherum auch mal langsam gut. Dann kam auch noch der Wind...Hold!

Es blieb dann bei 11 Loads...immerhin!

Svenja`s Freeflyer...                                                ...boah isss das laaangweilig!

So, ein schwüler Autakt am Samstag. Infinity, ist als 10er im Training, Mimikri 4er arbeitet mit Doppelschlägen, Tobi&Anja, Hardy &Friends und Failbetter 4er ergänzen die Szene.

Dazu kommt Svenja mit 7 Freeflyern und der RW Kurs mit Ralf und 6 Leutchen, sowie einige Schüler und Tandems...

Die Gewitterfront hält sich noch schön entfernt!

Freitag, 12.06.

Gleich geht Load 8 und alle sind satt...das ist aber auch wieder warm geworden!


Ein milder Morgen mit bestem Wetter...

Alles geht, der 4er, der RW Kurs, die Schöler alle bis Level 3 und Gisela mit 84 Jahren macht ihren ersten Tandemsprung...Gratulation!

Donnerstag, 11.06.

Heute ist der RW Kurs am Start, Jan`s 4er trainiert, die AFF´ler sind mit der Theorie fertig und haben ihren Level 1 gesprungen...

Mittwoch, 10.06.:

AFF Kurs 2 geht los, ab Donnerstag ist dann Sprungbetrieb mit Teams, Schulung, etc...

Sonntag, 07.06.:

Tiefe Wolken bremsen gerade...

11.00 Uhr. Da luftmäßig nüschts geht im Moment, kommen hier ein paar Impressionen von gestern.

Airstep in Action...

Gestern war es manchmal wie im Freibad...

Samstag, 06.06.:

21 Loads sind eingefahren, es war ein guter Tag...


14.00 Uhr, es geht weiter...

13.00 Uhr, 25 Knoten Wind...Hold nach 8 Loads...

Gewittrig ist es heute morgen. Der Subotnik 4er greift auch zum ersten Training an. Es ist strammer Wind am Schirm, die Schöler müssen erstmal warten.

Für alle anderen läuft es jetzt rund...

Freitag, 05.06.:

Bestes Sommerwetter. Astrids 4er ist noch dazugekommen. Bis zum Abend waren es 14 DO Loads, geflogen von Manu!

Donnerstag, 04.06.:

Alles super, keine Zeit gehabt näheres zu posten, aber jetzt...

Der Camper 8er trainiert, sowie der 4er Karma, 4Motion, CRW Airstep, der 2er Lin&Rainer und Steffen mit L2+3...

 

Dädalus goes Z-Hills

Im November planen wir ein Camp in Florida. Ziel ist es mit zwei Gruppen jeweils zwischen 15 und 20 Springern hochwertige, ausgefallene Sprünge im Stile unserer 30er Events durchzuführen. Es soll sowohl in den beiden “kleinen“, als auch gemeinsam in einer großen Gruppe gesprungen werden.
Z-Hills ist eine eingespielte Dropzone, die wir schon oft erfolgreich besucht haben. Es gibt alles was das Springerherz begehrt…inkl. Unterkünfte am Platz.

Datum: 15. bis 21. November
Teilnehmerfeld: Es sollte genügend Erfahrung mit Sequenzsprüngen in großer Gruppe gegeben sein.
Kosten: € 195,- zuzüglich Sprünge
Instruktoren: Dieter Schwarz / Christoph Aarns

Anmeldung / Bewerbung: Per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. (bitte bis Ende Juli!!!)

Genaue Informationen gibt es dann ab Ende Juli.

Auf abgefahrene Formationen freuen sich, Dieter und Christoph / Dädalus

 

 
Copyright © 2017 Dädalus Live!. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.